Die Tafel


Alle Jahre wieder, dachte sie, als sie den Raum betrat um zu kontrollieren, ob nun auch alles passe. Zufrieden umschritt sie langsam die gedeckte Tafel.

Sie dachte an all´ die Beschimpfungen, Neidereien, Intrigen, Wutausbrüche, Liebesbekundungen, Umarmungen, Küsse, Ansprachen, Lobgesänge und Gehässigkeiten, die den Abend für sie so geschmackvoll machen würden.

Alle Jahre wieder, dachte sie und bemerkte, dass ein Sessel und ein Gedeck zu viel angerichtet waren. Diesmal wird es anders sein, dachte sie traurig.